Kinderhotels

Ferienregion Achensee

Der mit 6,8 Quadratkilometer größte See Tirols ist ein beliebtes Urlaubsziel Sommer wie Winter. Umgeben von der herrlichen Bergwelt des Karwendel- und Rofangebirges bietet die Urlaubsregion unzählige alpine Freizeit- und Erholungsangebote für die ganze Familie.

Geografie

Der Achensee ist ein echter Natursee, der aus Gletschern der umliegenden Berge nach der letzten Eiszeit entstanden ist. Der kristallklare See wird von den Berghängen des Karwendelmassives und des Rofangebirges flankiert. Unterirdische Zuflüsse von Ampelsbach, Dürrach und den Achenkircher Quellen versorgen den See mit Wasser.

Die günstige Höhenlage mit 380 m Höhendifferenz bis ins Inntal macht den Achensee zu einem natürlichen Energiespeicher. Bereits 1927 wurde vom Seespitz bis zum Wasserkraftwerk Jenbach ein unterirdischer Stollen gebaut.

Flora und Fauna

Die hervorragende Wasserqualität (Trinkwasser) sowie die wenig bebauten Ufer machen den Achensee zu einem artenreichen Lebensraum. Zahlreiche Fischarten, Vögel und andere Klein-Lebewesen finden hier beste Lebensbedingungen - trotz Tourismus!

Achenseeschifffahrt und Bahn

Bereits im Jahre 1887 wurde der erste Dampfer von den Leinen gelassen. Bis heute ist eine Schifffahrt auf dem Tiroler Bergsee Höhepunkt für jeden Urlauber.

Ein weiterer Publikumsmagnet ist die dampfbetriebene Zahnradbahn Achenseebahn. Diese fährt Sommer für Sommer vom Bahnhof Jenbach aus Richtung Achensee hinauf. Sie legt dabei 400 Höhenmeter auf 6,4 Kilometern Strecke zurück.

Achenkirch

In Achenkirch befindet sich unser Familienhotel in ruhiger Lage in unmittelbarer Nähe zum Skilift des Skiegbiets Christlum. Auf 930 Meter Seehöhe gelegen ist Achenkirch Ausgangspunkt zahlreicher Wanderungen, Mountainbike-Touren oder gemütlicher Spaziergänge. Achenkirch ist eine kleine Gemeinde mit 2.100 Einwohnern und liegt am nördlichen Achensee. Sie besteht aus mehreren Ortsteilen und erstreckt sich von der Nordspitze des Achensees bis zum Achenpass an der bayerischen Grenze.

Nur wenige Schritte vom Sporthotel Achensee beginnt der Naturpark Karwendel, Österreichs größtes Naturschutzgebiet.

Wandern und Aktiv

Die Wanderregion Achensee bietet seinen Gästen 500 Kilometer gepflegte und gut markierte Wanderwege. Der Alpenpark Karwendel ist als größtes Naturschutzgebiet Österreichs ein Urlaubsparadies für alle Ruhe-Suchenden. 250 Kilometer gut ausgeschilderte und genehmigte Radrouten machen den Achensee zu einer Bike Region der besonderen Art.

Ski- und Winterurlaub

Drei familienfreundliche Skigebiete, 200 km Loipen-Kilometer rund um den See, dazu jede Menge Winterwanderwege und fünf Naturrodelbahnen – hier macht der Winter so richtig Spaß!

Kultur und Museen

Auch für Schlechtwetter Tage bietet die Region Interessantes und Sehenswertes:

TIPP: Informieren Sie sich auch über die Vorteile der Achensee Erlebniscard. Sie ermöglicht Ihnen viele Attraktionen kostenlos oder preisgünstig zu nutzen. 

Naturschutzpark Karwendel

Der Alpenpark Karwendel in Tirol ist ein Naturpark und umfasst beinahe das gesamte Karwendelmassiv.

Mit einer Gesamtfläche von 727 km² ist er das größte Tiroler Schutzgebiet und der größte Naturpark Österreichs. Die teilweise unberührten Landschaften machen das Karwendelgebiet einzigartig in Mitteleuropa. Die Pflege der jahrhundertealten bäuerlichen Kultur sowie die alpine Natur machen diese Urlaubsregion zu etwas ganz besonderem.

Natur und Tierwelt im Naturpark Karwendel

Der vergleichsweise hohe Anteil an natürlichen Lebensräumen wie Urwälder und Wildflüsse bringt eine hohe Artenvielfalt mit sich. Viele typische Tier- und Pflanzenarten der Alpen wie Flussuferläufer oder Steinadler haben hier bedeutende Vorkommen.

Insgesamt mehr als 1.300 verschiedene Pflanzenarten und 3.000 Tierarten finden hier ihren Lebensraum.

Entdecken Sie einzigartige Schluchten und steile Felswände (teilweise bis zu 1.000 m hoch) aus Kalkstein und Dolomit.

Der Lebensraum Karwendel besitzt aber auch eine 150jährige alpintouristische Geschichte, die die Menschen bis heute interessiert. Die Alm- und Forstwirtschaft spielte und spielt immer noch eine wichtige Rolle in dieser Region.

Ein außergewöhnlich schöner Ort ist der Ahornboden im hinteren Rißtal, eine ebene Fläche mit rund 2.000 Ahornbäumen umrahmt von den mächtigen Kalkfelsen des Karwendelgebirges.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Naturschutzpark Karwendel.

Angebote
0
24.02. – 03.03.2018
ab € 2.474,00

Genießen Sie traumhafte Sonnenskitage mit der ganzen Familie im Sporthotel Achensee in Achenkirch - Tirol.

0
03.03. – 31.03.2018
ab € 2.187,00

Genießen Sie traumhafte Sonnenskitage mit der ganzen Familie im Sporthotel Achensee in Achenkirch - Tirol.

0
10.03. - 24.03.2018
ab € 1.376,00

Genießen Sie wunderbare und (ent)spannende Urlaubstage mit der ganzen Familie.

0
31.03. - 08.04.2018
ab € 2.010,00

Dem Osterhasen auf der Spur. Genießen Sie wunderbare und (ent)spannende Ostertage mit der ganzen Familie.