Zum Hauptinhalt springen
Stornobedingung
Winterurlaub

We are Family.

Wer könnte ein Familienhotel besser führen als eine Familie? Wir, die Familie Hlebaina, sind richtige Familienmenschen.

Wir kennen sowohl die Herausforderungen des Familienzusammenlebens, wie auch die schönen, ganz besonderen Familienmomente.

Wir wissen, was Familien von anderen Gästegruppen unterscheidet, worauf sie Wert legen und wie unterschiedlich die Bedürfnisse innerhalb der Familie sein können.

Das ist, womit wir uns leidenschaftlich gern beschäftigen und was wir tagtäglich erleben – in unserem eigenen Familienleben und bei jenem unserer Gäste.

Ihr möchtet wissen, wie es zum heutigen Familienparadies Sporthotel Achensee gekommen ist?

Wir erzählen es Euch ...


 

Mit Skischule und Sportshop zum Top-Kinderhotel

1989 - 1999

Also, man nehme Mut, Familiensinn, Herzblut, Teamgeist, Visionen und auch eine Prise Glück, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zusammen. Und dann braucht man nur noch etwas Zeit sowie auch Geduld und heraus kommt unser kleines, geliebtes Familienparadies.

Dass bei uns schon immer was los war, seit wir 1989 zunächst mit der Skischulgründung und dem Sportshop gestartet sind, könnt Ihr Euch sicher vorstellen. Das Hotel haben wir erst ein paar Jahre später (damals noch als schlichtes Appartementhaus) dazu genommen. Erst kurz vor der Jahrtausendwende dann haben wir unsere Ausrichtung und Passion als Kinderhotel zu leben und lieben begonnen. 

 

Als eines der Top 7 5-Smiley Kinderhotels in ganz Österreich und das erste am Achensee haben wir uns dann recht schnell zur nord-westlichen Hotelerweiterung entschlossen.

Auch die Familienparadies-Familie haben wir neben unseren verschmusten Hauskatzen, Schnuggi und Wuschel, um fellige Mitglieder erweitert: mit unseren herzallerliebsten Isländern, Blacky und Maxi, unseren sturen aber liebenswürdigen Ziegen, Liesl und Heidi und unseren kuscheligweichen Hasen und Meerschweinchen, Chip, Chap, Max und Moritz.

Die Seealm am kleinen Achensee

1998 bis 2001

Übrigens habt Ihr es schon bemerkt? Unser kleiner Achensee, den wir gleich zu Beginn schon angelegt haben, ist formgetreu angelehnt an den großen Achensee. Der Name „Kleiner Achensee“ ist daher redlich verdient! Da saßen wir also, am Ufer unseres eigenen glitzernden Achensees und blickten auf die noch kleine, traditionelle Blockhütte – schon damals war sie unsere Seealm – vor uns, die wir von Beginn an sehr mochten und überlegten, wie wir sie erhalten und sinnvoll nutzen könnten. Schnell war uns klar, nicht nur ein Umbau, sondern eine Erweiterung war es, die wir uns wünschten. Trendig und zeitlos sollte die neue Seealm werden. Dass uns das ganz gut gelungen ist, spüren wir jeden Tag aufs Neue, wenn sich die Seealm zum Herzstück im Familienparadies entpuppt. Hier wird gegessen, gebadet, angestoßen, eingekehrt, der Musik gelauscht und gelacht. Die unterirdische Verbindung legten wir etwas später an, um mehr Komfort und Sicherheit zu bieten.

Immer am Puls der Zeit

Kinderwellness, Kinderschnupperreiten, Kinderschnuppergolfen, ...

Das richtige Gespür haben wir auch bewiesen, als wir uns an das noch ganz unbekannte Thema Kinderwellness wagten. Unter dem Slogan „Mama, ich bin beim Peeling!“, wurden wir zu Europas erstem Kid`s Beauty Center! Wir waren mit unseren vier Säulen: Massage, Bewegung, Kosmetik und Ernährung, Trendsetter bei der Entwicklung dieses sich so aufstrebenden Megatrends. Es folgten Jahr um Jahr neue Ideen und Träume. So etwa unser Schnuppergolfen und Schnupperreiten für Kinder, unser legendärer Rosenmontagsball und die wöchentlichen Skirennen und noch viele weitere Kulissen, in welchen unvergessliche Familienmomente gesammelt werden.

Hotelerweiterung und Pferdestallung

Ein weiteres Herzstück für unser Familienparadies

Mit motivierendem, erfolgreichem Rückenwind folgte alsbald die südliche Hotelerweiterung. Und auch die Stallungen waren schnell nicht mehr nur das Zuhause unserer vier Vierbeiner. Mittlerweile gehören 9 Haflinger und 2 Isländer zu unserer großen Sporthotel Achensee Familie. Damit wurde ein weiteres wertvolles Herzstück unseres Paradieses inmitten der Tiroler Alpen geschaffen.

Unser Team und unsere Philosophie ...

... die Euren Urlaub zu einem Erlebnis machen!

Mit zunehmender Größe des Hauses wuchs natürlich auch unser Team und wir erweiterten entsprechend auch immer wieder voller Freude und Stolz das Mitarbeiterhaus. Denn eines ist für uns Herzensangelegenheit: Tolle Familienmomente können nur an Orten gesammelt werden, an denen die Umgebung zu 100% sicher sowie gemütlich ist und vor allem voller Respekt und Liebe gefüllt wird. Schlicht gesagt – ein schönes Platzerl auf dieser Erde, an dem sich große und kleine Entdecker wie zuhause fühlen.

Ihr seht, bei uns bleibt alles beim „Alten“ und wir neu interpretiert und wir lieben es, uns stetig weiterzuentwickeln. Für und mit unseren Gästen! Stillstand wird es bei uns nie geben und so sind wir voller Vorfreude auf alles, was wir uns noch für Euch einfallen lassen werden. Und Ihr dürft es auch sein!